Presse

Termin 01.09.2021

Seminar für Gästeführer und Gästeführerinnen

VORANKÜNDIGUNG: Auch in diesem Jahr bieten wir wieder eine kostenfreie Informationsveranstaltung zum Thema Welterbe Haithabu und Danewerk für Gästeführer und Gästeführerinnen an. Das Seminarprogramm wird derzeit ausgearbeitet. Doch der Termin steht bereits fest: Merken Sie sich daher gerne Mittwoch, den 01. September 2021 vor.

Die Anmeldung ist voraussichtlich ab Mitte Juli 2021 möglich. Bei Fragen und Hinweisen zur Veranstaltung wenden Sie sich bitte an unsere Bildungskoordinatorin Friederike Malisch-Johnigk per E-Mail an friederike.malisch-johnigk@landesmuseen.sh


Termin 15.08.2021

Große Welterbe-Feier für alle am Danewerk

Am 15. August veranstaltet die Welterberegion Haithabu-Danewerk eine große Welterbefeier am Danevirke Museum in Dannewerk bei Schleswig. Mit einem Informationsprogramm, Unterhaltung und Aktivitäten für alle Generationen stellen sich von 11 bis 16 Uhr verschiedene regionale Akteure vor, die gemeinsam am UNESCO-Welterbe arbeiten. Außerdem lagert die Wikingergruppe Opinn Skjold an diesem Wochenende am Museum. Es gibt Wikingeraktivitäten zu bestaunen und Wikingerhandwerk zu kaufen. Das Danevirke Museum bietet an diesem Tag kostenlosen Eintritt.

Hier finden Sie weitergehende Informationen zur Veranstaltung.

Flyer Welterbe-Feier 15.08.2021

Programm Welterbe-Feier 15.08.2021

Termin 06.06.2021

UNESCO-Welterbetag - Haithabu und Danewerk analog und digital erleben

Hier finden Sie weitergehende Informationen zum Veranstaltungprogramm.


News 27.05.2021

Neuer Internetauftritt

Das UNESCO-Welterbe Haithabu und Danewerk präsentiert sich pünktlich zum UNESCO-Welterbetag am 06. Juni 2021 mit einer neuen Website. Der Internetauftritt konnte Dank einer Zuwendung des Archäologischen Landesamtes Schleswig-Holstein komplett überarbeitet werden. Die neu gestaltete Internetseite bietet nun erstmals auf einen Blick umfangreiche Information für Besucher*innen und Wissbegierige mit zahlreichen neuen Texten und Bildern.

Der Online-Auftritt ersetzt eine Website, die seit 2014 über Haithabu und Danewerk informierte, allerdings inzwischen gestalterisch und technisch veraltet ist und keinen Bezug zur Welterbeernennung 2018 nimmt.

Der Haithabu und Danewerk e.V. ist für die Pflege und Redaktion des Internetauftritts verantwortlich. Dank der Zuwendungen mehrerer Vereinsmitglieder sowie der Nospa-Kulturstiftung Schleswig-Flensburg ist die fortlaufende Redaktion und Weiterentwicklung im Rahmen des Welterbe-Marketingprojektes gesichert. Über die finanzielle Unterstützung hinaus, tragen die Mitglieder der AG Marketing wesentlich zur inhaltlichen Ausgestaltung bei. Wir bedanken uns herzlich bei allen Unterstützern.


News 26.03.2021

Entwicklung von Rad- und Wanderrouten

Die AktivRegion Schlei-Ostsee fördert das Projekt „Entwicklung von Rad- und Wanderrouten am Welterbe“ mit Mitteln des Regionalbudgets in Höhe von 15.727,04 Euro. Mittels analog und digital ausgeschilderten Routen soll das Flächendenkmal erlebbarer werden. So wird die Denkmalvermittlung erleichtert und eine gezielte Besucherlenkung zum Schutz der archäologischen Substanz ermöglicht. Träger des Projektes ist der Haithabu und Danewerk e.V. Der Verein bündelt die regionalen Interessen in der Welterbe-Region. Das Gemeinschaftsprojekt „Rad- und Wanderrouten“ stärkt dabei die regionale Vernetzung. Möglich wurde die Projektantragstellung dank einer Spende der Schleswig-Holsteinischen Landesmuseen Schloss Gottorf in Folge des Santiano-Benefizkonzertes für das Welterbe im September 2019.

Die Projektumsetzung folgt zeitnah. Bis Oktober 2020 muss das Projekt abgeschlossen sein. Wie bereits während der Antragsstellung unterstützt dabei das Infrastrukturmanagement bei der Ostseefjord Schlei den Verein tatkräftig.
Deutsch